Neuigkeiten

05.03.2021 | Jörg Brunßen

Im Sperberhorst kommen Kinder zur Ruhe

Verein ´Lachende Kinder´ überreicht Laptops

Der Verein „Lachende Kinder“ aus Edewech, hier Vorsitzender Jörg Brunßen (links)überreichte dem Bereichsleiter Arne Hillrichs von der Jugendwohngruppe Sperberhorst drei neue Laptops für das Homeschooling.


27.11.2020 | mit freundlicher Genehmigung NWZ Westerstede, Autor: Erhard Drobonski

`Hier hängen Wünsche am Baum´

Wunschbaum-Aktion in Edewecht

Für Inga Koch vom Familienbüro der Gemeinde Edewecht ist es besonders wichtig, dass die Wunschbaum-Aktion in diesem Jahr durchgeführt wird. „Viele Sachen fallen jetzt weg, worunter gerade die Kinder zu leiden haben.“ Zusammen mit dem Verein „Lachende Kinder“ aus Edewecht hat die Gemeinde ein Konzept entwickelt, um die Aktion durchführen zu können, ohne neue Gefahrenherde zu schaffen.


11.09.2020 | Jörg Brunßen

Mein größter Wunsch

Neue Aktion vom Verein "Lachende Kinder e.V.".

Der Edewechter Verein "Lachende Linder e.V. möchte ab sofort einmal im Jahr einigen Kindern und Jugendlichen aus Edewecht und Umgebung einen besonderen Wunsch erfüllen.


15.04.2020 | Jörg Brunßen

Schultütenaktion 2020

Anträge jetzt bis zum 3.Mai stellen!

Auch in diesem Jahr will der Verein Lachende Kinder e.V. aus Edewecht Kindern mit gesundheitlichen Problemen, Kindern aus sozialschwachen Familien und elternlosen Kindern einen guten Schulstart im Sommer ermöglichen. Zusammen mit einer Schultüte, in denen sich Spielsachen und Süßigkeiten befinden werden, sollen je nach Bedarf und Anzahl der Anträge auch Schulranzen, Sportschuhe, Griffelmappen, Turnbeutel, Tuschkästen und Bücher zum neuen Schuljahr 2020/2021 besorgt werden. In diesem Jahr will der Verein besonders Kindern helfen, wenn Eltern aufgrund der aktuellen Situation in finanziellen Schwierigkeiten gekommen sind bzw. kommen werden.


23.12.2019 | Jörg Brunßen

Weihnachtsfest im Waisenhaus

Mit Hilfe einer Großspende konnte in diesem Jahr eine große Weihnachtsparty mit Bescherung im Waisenstift in Varel veranstaltet werde. Dabei wurden rund 100 Kindern aller Altersstufen bedacht. Eine Live-Konzert für Kinder mit “Simon-sagt” aus Hamburg ergab die richtige Untermalung in der großen Halle des Waisenstiftes.


23.12.2019 | Jörg Brunßen

Erfolgreiche Weihnachtsaktionen

Spende von Unternehmen Kruse & Sohn aus Edewecht

Auch in diesem Jahr wurde wieder zahlreichen Kindern aus Edewecht und Umgebung eine kleine Freude gemacht. Neben der Weihnachtsbaumaktion mit der Gemeinde Edewecht wurden weitere 41 Kinder und Jugendliche beschenkt. Hier wurden Kinder und Familien bedacht, die eine besondere Unterstützung bzw. Hilfe benötigen konnten. Darunter auch Kinder mit gesundheitlichen und familiären Problemen.


23.12.2019 | Jörg Brunßen

Verein `Lachende Kinder´erhält Großspende

Große Weihnachtsparty im Waisenstift Varel

Die gesamten Einnahmen des 22. Rotarischen Schlosskonzertes des RC Oldenburg-Graf Anton Günther im Großen Saal des Oldenburger Schlosses erhielt in diesem Jahr der Verein Lachende Kinder e.V.


02.12.2019 | Jörg Brunßen

Weihnachtsaktion 2019 gestartet

Unterstützung gesucht!

Hallo Besucher_innen, seit 1.12 können Sie wieder Karten vom "Wunschbaum" im Edewechter Rathaus abholen/abpflücken. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich viele daran beteiligen könnten.


26.12.2018 | Jörg Brunßen

Vielen Kindern Weihnachtswünsche erfüllt

Verein sagt Danke!

Auch in diesem Jahr wurde wieder zahlreichen Kindern aus Edewecht und Umgebung eine kleine Freude gemacht. Neben der Weihnachtsbaumaktion mit der Gemeinde Edewecht wurden weitere 87 Kinder und Jugendliche beschenkt. Hier wurden Kinder und Familien bedacht, die eine besondere Unterstützung bzw. Hilfe benötigen konnten. Darunter auch Kinder mit gesundheitlichen und familiären Problemen. Die Vorschläge kamen von Kindergärten, Schulen und der Gemeindeverwaltung.


29.08.2018 | Jörg Brunßen & Steffen Rath

Elf Kinder zum Schulstart unterstützt

Schultütenaktion 2018

Der Verein Lachende Kinder e.V. aus Edewecht überreichte letzte Woche elf Kindern erneut zahlreiche Schulmaterialien zur Einschulung. Zusammen mit einer Schultüte, in denen sich Spielsachen und Süßigkeiten befanden, wurden je nach Bedarf ein Schulranzen, Sportschuhe, Griffelmappen, Turnbeutel, Tuschkästen u.v.m. persönlich überreicht. Vorgeschlagen wurden die Kinder bis Ende April von den Edewechter Kindergärten oder vom Familienbüro der Gemeinde Edewecht.


Nächste Seite